Zirp

Die kleine Zikade, stark enerviert hob an zur Tirade, recht forsch serviert Über die ganzen Bienen und Käfer scheinheiligen selbstgerechten Schläfer Bilden sich, wegen nichts, ein, was zu sein innerlich dabei eiskalt und gemein mit distinguierten arroganten Gesichtern erheben sie sich zu moralischen Richtern Das sauber gepflegte Einheitsgewand definiert gleichzeitig schärfstens den Rand den zu … Weiterlesen Zirp

1 Jahr Traumschläger Party! – 28.2.2014

7 Wochen von der Idee bis zur Party.
7 Wochen planen, vorbereiten, ausarbeiten.
Dann der große Tag!

Royce raucht noch eine Zigarette vor der Tür
Die Aufregung überspielend: Royce

Und ja, wir waren alle aufgeregt. Richtig aufgeregt.

Das änderte sich auch nicht, als nach einigen Stunden räumen und aufbauen schon alles ziemlich gut aussah und durchaus schon Gäste vertragen hätte. Noch waren die Türen nicht offen, niemand wusste, ob unsere Eigenwerbung gefruchtet hat oder ob wir grandios auf die Nase fallen würden. Kleine technische Probleme begleiteten uns auch noch bis kurz vor Beginn, immerhin lenkte das etwas ab.

Weiterlesen1 Jahr Traumschläger Party! – 28.2.2014

Diesen Beitrag teilen

Ode an mein Bett

Oh du mein geliebtes Bette hochgeschätzte Ruhestätte Im Traumreich zu Kissenberg Geh ich Tag und Nacht ans Werk Schlafen, träumen, Müßiggang Prokrastination den Tag entlang Dösen, wachen, weiterschlafen Bewusstlos neue Welten schaffen Fallenlassen in den Daunen Über die eigenen Träume staunen Räkeln, strecken, liegenbleiben Kurz Terminabsagen schreiben Umdrehen, faul sein, Hochgenuß Alles andere nur Verdruß … Weiterlesen Ode an mein Bett